Archivierter Artikel vom 18.03.2014, 08:26 Uhr
Plus
Montabaur

Handball-Landesliga: TV Bad Ems II feiert 30:13-Kantersieg beim TuS Ahrbach

In toller Spiellaune zeigte sich die zweite Handball-Garnitur des TV Bad Ems beim 30:13 (15:9)-Auswärtssieg in der Landesliga beim TuS Ahrbach. Von Beginn an zeigten die Kurstädter, mit welcher Absicht sie nach Montabaur gekommen waren. Über 4:1, 8:2 und 11:7 war zur Pause beim 15:9 bereits die Vorentscheidung gefallen. In Durchgang zwei gelang den Ahrbachern erst nach zwölf Minuten der erste Treffer zum 10:19. Die in allen Belangen überlegenen Bad Emser schlugen ein hohes Tempo an, markierten allein zehn Tore nach zumeist vom überragenden Keeper Birk Utermark eingeleiteten Gegenstößen und trafen selbst in Unterzahl ins Schwarze. stn