Archivierter Artikel vom 09.09.2013, 10:39 Uhr
Plus
Hahnstätten

Fußball-Kreisliga B: Hahnstätten stürzt am Marktwochenende den Nachbarn aus Niederneisen

So gefällt's Renato Grasso: Der Trainer des TuS Hahnstätten konnte am Marktwochenende einen 2:0-Heimsieg seiner Mannschaft in der Fußball-Kreisliga B bejubeln. Und das war nicht irgendeiner, sondern ein prestigeträchtiger im Derby gegen den Nachbarn aus Niederneisen. Für die Gäste war es im vierten Saisonspiel die erste Niederlage. Marco Esposito und Kevin Grasso waren die Torschützen vor einer dem Nachbarschaftsduell entsprechenden Kulisse von 200 Zuschauern. Niederneisen bleibt trotz der ersten Saisonniederlage Tabellenführer, weil der punktgleiche TuS Weinähr sein Heimspiel gegen den TuS Katzenelnbogen/Klingelbach ebenfalls verlor. rwe