40.000

MonzingenPizza-Gutscheine sind ein Ansporn

Tina Paare

Lange Bestand haben Streckenrekorde beim Wingertslauf des TuS Monzingen nicht. 2017 waren in allen vier Kategorien Bestzeiten aufgestellt worden, nun wurden sämtliche Rekorde erneut pulverisiert. Offenbar sind die Pizza-Gutscheine, die für Streckenrekorde ausgelobt waren, ein guter Ansporn. „Ich wollte mir unbedingt wieder einen Pizzagutschein sichern, schließlich komme ich ja aus Monzingen“, verriet Gregor Wurdel schmunzelnd. Im Vorjahr hatte er auf der 7,5-Kilometer-Strecke in 30:50 Minuten triumphiert, dieses Mal wurden 30:35 Minuten für ihn gestoppt.

Damit war er 1:14 Minuten schneller als der zweitplatzierte Tobias Weidner von den Rennschnecken Siefersheim, der mit seiner Zeit zufrieden war: „Im vergangenen Jahr hatte ich Schmerzen in den Beinen, ...

Lesezeit für diesen Artikel (491 Wörter): 2 Minuten, 08 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Leichtathletik (EL)
Meistgelesene Artikel
Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach