Plus
Kraichgau

WM-Tickets für Klein und Geimer

Nicht nur für Sebastian Kienle war der Ironman 70.3 im Kraichgau eine Reise wert. Während der Ironman-Hawaii-Sieger des vergangenen Jahres die gesamte Konkurrenz auf der Halbdistanz dominierte, mischten einige Westerwälder Triathleten in ihren Altersklassen vorne mit. Zwei davon, Christian Geimer und Myriam Klein, lösten gar das Ticket für die Weltmeisterschaft, die im August im österreichischen Zell am See ausgetragen wird.

Lesezeit: 1 Minute
Kraichgau. Nicht nur für Sebastian Kienle war der Ironman 70.3 im Kraichgau eine Reise wert. Während der Ironman-Hawaii-Sieger des vergangenen Jahres die gesamte Konkurrenz auf der Halbdistanz dominierte, mischten einige Westerwälder Triathleten in ihren Altersklassen vorne mit. Zwei davon, Christian Geimer und Myriam Klein, lösten gar das Ticket für ...