Nisterberg

„Trainieren und Spenden“ soll bald nachgeholt werden

i
"Trainieren und Spenden" soll bald nachgeholt werden Foto: Frank Koch

Aufgrund der extrem winterlichen Witterungsbedingungen konnte die „Trainieren und Spenden“-Veranstaltung am Sonntag in Nisterberg nicht ausgetragen werden. Die Fahrtechnik-Workshops am Samstag fanden dagegen statt, wenn auch da schon unter erschwerten Wetterbedingungen. Bei den Fahrtechnikkursen entstanden trotz – oder gerade wegen – des schlechten Wetters immerhin solch stimmungsvolle Fotos wie dieses.

Doch damit allein geben sich die Veranstalter nicht zufrieden. „Trainieren und Spenden“ soll möglichst schnell nachgeholt werden. Foto: Frank Koch