Plus
Vallendar

Snooker: 1. SC Mayen-Koblenz fehlt nur noch ein Sieg zum Titel

Lesezeit: 1 Minute

Der 1. SC Mayen-Koblenz steht dicht vor dem größten Erfolg seiner noch jungen Vereinsgeschichte: In seiner zweiten Saison in der Snooker-Bundesliga hat der erst im Jahr 2011 gegründete Klub aus Vallendar beste Chancen, sich Mitte Mai erstmals den deutschen Meistertitel zu sichern.

Die Grundlage für die optimale Ausgangsposition, mit zwei Punkten Vorsprung bei einem Spiel weniger als Tabellenführer ins letzte Liga-Spielwochenende zu gehen, legte der 1. SC im Spitzenspiel in Heilbronn. Bei der dortigen TSG gab es ein mehr als überraschendes 5:3 – schließlich mussten die Vallendarer auf ihren Top-Spieler Lukas Kleckers ...