Plus
Remagen

Remagen steht vor besonderen Heimspielen – Jena und Marktheidenfeld kommen

Von Redaktion
k501 BCR Sarah Pinnen
K-Sport BC Remagen Sarah Pinnen Foto: Hans-Jürgen Vollrath
Lesezeit: 1 Minute

Für den Badminton-Zweitligisten BC Remagen steht am Wochenende der letzte Doppelspieltag des Jahres an. In der Rheinhalle erwartet die Mannschaft von Trainer Heiko Weinert am Samstag den SV GuthsMuths Jena (15 Uhr) und am Sonntag ab 13 Uhr den TV Marktheidenfeld.

An seinem „Weihnachtsspieltag“ lässt sich der Verein traditionell immer einiges einfallen. Die große Tombola, Nikoläuse für die Kinder, Glühwein und freier Eintritt für Erwachsene, die in Begleitung eines Kindes kommen, sorgen Jahr für Jahr beim BC Remagen für großes Publikumsinteresse. Der Doppelspieltag ist gleichzeitig der Beginn der Rückrunde, die nun in ...