Plus
München

Max Schmitt fiebert der BMW International Open in München voller Vorfreude entgegen – 23 Jahre junger Amdernacher möchte großen Sport zeigen

Profigolfer Max Schmitt greift nach einer Pause wieder ins Turniergeschehen ein. Bei den am heutigen Tag beginnenden BMW International Open im Golfclub München Eichenried steht für den Andernacher das zweite Heimspiel der European Tour Saison auf dem Programm. Noch vor wenigen Wochen hatte Profigolfer Schmitt bei einem Turnier in Hamburg die Preisgeldränge deutlich verpasst.

Von Daniel Fischer
Lesezeit: 2 Minuten
Bei der letzten Ausgabe der BMW International Open vor zwei Jahren spielte Schmitt über weite Strecken des Turniers vorne mit. Nach zwei starken Runden zum Auftakt lag der Andernacher damals unter den besten zehn Spielern des Feldes. Doch zwei schwächere Runden zum Abschluss warfen ihn im Endklassement noch auf den ...