Remagen

Karate: für Remagener Aktive ist der EM-Titel das Ziel

Sie haben sich für die EM in Sittard (Niederlande) einiges vorgenommen: (von links) Helena Pejcic, Dennis Klassen und Melissa Rathmann vom 1. Karate Dojo TV Remagen.  Foto: TV Remagen
Sie haben sich für die EM in Sittard (Niederlande) einiges vorgenommen: (von links) Helena Pejcic, Dennis Klassen und Melissa Rathmann vom 1. Karate Dojo TV Remagen. Foto: TV Remagen

Dank ihrer konstant guten Leistungen vertreten drei Aktive des 1. Karate Dojo TV Remagen die deutsche Mannschaft auf internationaler Ebene: Helena Pejcic, Dennis Klassen und Melissa Rathmann treten am Samstag, 1. April, bei den JKA Europameisterschaften in Sittard (Niederlande). Pejcic ist amtierende Vize-Europameisterin im Kata-Team, Rathmann amtierende Europameisterin im Kata-Team. „Wir möchten das Finale erreichen und wenn möglich den Europameistertitel erringen“, lautet ihr Ziel.

Rathmann, 24 Jahre alt, hat zuletzt bei Generalprobe noch einen guten Eindruck hinterlassen und in Dieburg (Hessen) bei den Mitteldeutschen Meisterschaften des Deutschen JKA-Karate Bundes in der Disziplin Kata den Titel geholt. Ihre Vereinskollegin Serafina Schneider, elf Jahre alt, erreichte dort in der Disziplin Kumite den zweiten Platz.