Plus
Salo

Forys stillt weiter seinen Titelhunger

Kazimierz Forys aus Müllenbach in der Eifel hat im finnischen Salo in seiner Altersklasse und Gewichtsklasse bis 93 Kilogramm den Weltmeistertitel im Kraftdreikampf mit der Weltrekordlast von 505 Kilogramm.  Foto: Alfons Benz
Kazimierz Forys aus Müllenbach in der Eifel hat im finnischen Salo in seiner Altersklasse und Gewichtsklasse bis 93 Kilogramm den Weltmeistertitel im Kraftdreikampf mit der Weltrekordlast von 505 Kilogramm. Foto: Alfons Benz

Der Titelhunger von Kazimierz Forys aus Müllenbach ist einfach nicht zu stillen. Nach den DM-Titeln im Kraftdreikampf und Gewichtheben setzte er vor einigen Tagen im finnischen Salo noch einen drauf. Bei der Masters-Weltmeisterschaft der Internationalen Powerlifting Federation (IPF) im Kraftdreikampf sicherte sich der 69-jährige Kraftprotz aus der Eifel (im August wird er 70 Jahre alt) in seiner Altersklasse und der Gewichtsklasse bis 93 Kilogramm mit 505 Kilogramm und neuem Weltrekord jetzt vor dem Schweden Kari Mattila (480,5 Kilogramm) deutlich auch den Titel des Weltmeisters.

Lesezeit: 1 Minute
Salo. Der Titelhunger von Kazimierz Forys aus Müllenbach ist einfach nicht zu stillen. Nach den DM-Titeln im Kraftdreikampf und Gewichtheben setzte er vor einigen Tagen im finnischen Salo noch einen drauf. Bei der Masters-Weltmeisterschaft der Internationalen Powerlifting Federation (IPF) im Kraftdreikampf sicherte sich der 69-jährige Kraftprotz aus der Eifel ...