Plus
Bad Homburg

Dreimal Bronze für Cheong Do

Jennifer Schütze (mit blauer Weste) unterlag der deutlich größeren Konkurrentin im Halbfinale. Dennoch sprang eine Bronzemedaille heraus.
Jennifer Schütze (mit blauer Weste) unterlag der deutlich größeren Konkurrentin im Halbfinale. Dennoch sprang eine Bronzemedaille heraus. Foto: privat

Drei dritte Plätze erreichten die Taekwondoka des Kampfkunstvereins Cheong Do Bad Kreuznach beim internationalen Hessen-Pokal in Bad Homburg. Bei dem Vollkontakt-Turnier, bei dem mit elektronischen Westen gekämpft wurde, waren 211 Sportler zu Gast, unter anderem aus Russland, Israel oder Griechenland.

Lesezeit: 1 Minute
Bad Homburg. Drei dritte Plätze erreichten die Taekwondoka des Kampfkunstvereins Cheong Do Bad Kreuznach beim internationalen Hessen-Pokal in Bad Homburg. Bei dem Vollkontakt-Turnier, bei dem mit elektronischen Westen gekämpft wurde, waren 211 Sportler zu Gast, unter anderem aus Russland, Israel oder Griechenland. Für Cheong Do Bad Kreuznach war Luca ...