Diez

Beachtliche Ausbeute beim Wiehl-Pokal: Eiskunstlauf-Talente des ERC Diez belegen vordere Plätze

Nach dem Lahn-Pokal stand nun für Eiskunstläufer des ERC Diez der zweite große Wettbewerb der Saison an, zu dem über 20 Sportler aus der Grafenstadt ins oberbergische Wiehl fuhren. Gegen starke Konkurrenz gab's dort zwei Siege und drei weitere Podestplatzierungen zu feiern.

Lesezeit: 1 Minute
Dass beim ERC Diez eine ausgezeichnete Nachwuchsarbeit betrieben wird, bewiesen die fleißigen Talente mit vorderen Platzierungen beim traditionsreichen Wiehl-Pokal.  Foto: Konni Rücker / ERC Diez
Dass beim ERC Diez eine ausgezeichnete Nachwuchsarbeit betrieben wird, bewiesen die fleißigen Talente mit vorderen Platzierungen beim traditionsreichen Wiehl-Pokal.
Foto: Konni Rücker / ERC Diez

Betreut von B-Trainerin Christina Noky-Weber, der Fachwartin Konni Rücker und Fabienne Rücker zeigten die Kufenkünstler in unterschiedlichen Wettbewerben, gestuft nach Leistungsvermögen und Alter, schöne Küren, die in akribischer Arbeit in den vorangegangenen Wochen einstudiert worden waren. Besonders hervorzuheben sind die Leistungen von drei Diezer Talenten. Bei ihren Debüt bei den „Eisläufern C“ landete die zehnjährige Ewa Yochewa auf dem dritten Platz. Bereits im Sommer hatte sie ihren Einstand im Rollkunstlaufen gegeben.

Besonders stark präsentierten sich auch zwei Diezerinnen bei den „Anwärtern A“. Mit einer hervorragenden Kür siegte die elfjährige Emma Adamczyk, die vor sechs Jahren beim ERC mit dem Eiskunstlaufen begonnen hat. Vivien Rachel Schmengler wurde unter 20 Teilnehmern in der Endabrechnung Dritte.

Starke Auftritte legten in Wiehl auch die männlichen Kunstläufer des ERC hon. Bei den Anwärtern siegte Fynn-Luca Bogdan, Maxim Kühnal wurde Dritter in der Jugendklasse Herren. red

Auszug aus der Ergebnisliste

Eisläufer A: 17. Jolin Heinemann. Eisläufer C: 3. Ewa Yocheva. Freiläufer A: 8. Emma Louise Kramb, 13. Sophia Arnold, 15. Amely Wall. Freiläufer B: 12. Klara Johänntgen, 23. Lina Wall. Freiläufer C: 12. Sarah Jalloul Turki, 18. Carla Sophie Kramb. Figurenläufer B: 9. Felicia Herzfeld. Figurenläufer C: 20. Angelina Wilfer. Figurenläufer D: 7. Alexandra Leichner. Anwärter A: 1. Emma Adamczyk, 3. Vivien Rachel Schmengler. Anwärter B: 9. Irma Vonnemann. Anwärter Jungen: 1. Fynn-Luca Bogdan. Neulinge B: 5. Lena Brehm. Young Adult Pre-Bronze: 6. Nelia Will, 13. Jara Noemi Conrad. Young Adult Bronze: 9. Katrina Krosa. Jugendklasse Herren: 3. Maxim Kühnal.