Archivierter Artikel vom 29.10.2019, 07:59 Uhr
Plus
Neustadt

Westerwald Volleys auf Erfolgskurs: Im dritten Spiel gelingt der dritte Sieg

Nach sechs Wochen Pause in der Rheinland-Pfalz-Liga haben die Volleyballer der Westerwald Volleys im pfälzischen Neustadt mit einem überzeugenden 3:0 (25:17, 25:14, 26:24)-Sieg aufgetrumpft. „Wir haben gegen einen guten Aufsteiger sehr gut gespielt“, lobte Spielertrainer Johannes Delinsky sein Team. Die Kombinierten des BC Dernbach und des SC Ransbach-Baumbach mussten auf drei erfahrene Akteure verzichten. Marc Dilly, Steffen Siry, Dennis Schmidt (alle verhindert) und Simon Krippes (verletzt) fehlten. Krippes übernahm kurzfristig das Coaching der Mannschaft.

Lesezeit: 1 Minuten