Archivierter Artikel vom 16.10.2017, 15:51 Uhr
Plus
Mendig

Volleyballerinnen des FC Wierschem feiern – DJK Andernach ist bedient

Die favorisierten Volleyballerinnen der DJK Andernach haben das Derby beim FC Wierschem und damit die Tabellenführung in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saarland an den VfL Oberbieber verloren. In der Mendiger Großsporthalle siegte Gastgeber FC Wierschem nach 116 Minuten 3:2 (25:23, 19:25, 14:25, 25:17, 15:10) und bleibt mit fünf Punkten ungeschlagener Vierter. Die DJK ist mit sieben Zählern geteilter Zweiter, hat aber ein Spiel mehr absolviert.

Lesezeit: 2 Minuten