Archivierter Artikel vom 22.03.2017, 14:54 Uhr
Plus
Engers/Oberbieber

VfL Oberbieber verliert erneut zu Hause mit 2:3

Nach den Höhenflug mit fünf Siegen in Folge haben die Volleyballerinnen des VfL Oberbieber in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar nun ihr zweites Heimspiel nacheinander in fünf Sätzen verloren. Dass es sich dabei gleichzeitig um den letzten Auftritt vor den eigenen Zuschauern in dieser Saison handelte, schmerzt besonders. Nach dem 2:3 im Rheinlandderby gegen die Spitzenmannschaft FC Wierschem unterlag Oberbieber nun auch gegen den abstiegsbedrohten SV Haag mit dem gleichen Ergebnis – in den Sätzen mit 25:21, 23:25, 10:25, 28:26 und 12:15.

Lesezeit: 1 Minuten