Archivierter Artikel vom 18.02.2016, 15:46 Uhr
Plus
Neuwied

VC Neuwied will sechs Punkte in 24 Stunden holen

Sechs Spiele haben die Volleyballerinnen des VC Neuwied in der Zweiten Bundesliga Süd noch zu absolvieren. Der Endspurt um den dritten Tabellenplatz beginnt für den tüchtigen Aufsteiger an diesem Wochenende mit einem echten Härtetest, denn die Schützlinge von Trainer Milan Kocian müssen binnen 24 Stunden gleich zweimal antreten – und für ihr Doppelprogramm mehr als tausend Autobahnkilometer zurücklegen. Am Samstag um 17 Uhr sind die Neuwiederinnen zu Gast beim VCO Dresden, am Sonntag um 16 Uhr steht gegen den Tabellennachbar SV Lohhof nach Kocians Einschätzung ein „Sechs-Punkte-Spiel“ auf dem Programm.

Lesezeit: 2 Minuten