Plus
Neuwied

VC Neuwied will gegen Lohhof ersten Saisonsieg

Von Christoph Hansen
Mit einer starken Leistung drehten die Roten Raben Vilsbiburg, hier im Angriff, einen 0:2-Satzrückstand in Neuwied und siegten noch mit 3:2. Hier können Sarah Funk und Jule Kröger (von rechts) einen Angriff der Gäste nicht abblocken. Foto: Eckhard Schwabe
i
Mit einer starken Leistung drehten die Roten Raben Vilsbiburg, hier im Angriff, einen 0:2-Satzrückstand in Neuwied und siegten noch mit 3:2. Hier können Sarah Funk und Jule Kröger (von rechts) einen Angriff der Gäste nicht abblocken. Foto: Eckhard Schwabe
Lesezeit: 1 Minute

Der VC Neuwied darf innerhalb von sieben Tagen in der 2. Volleyball-Bundesliga Süd der Frauen am Samstag ab 19 Uhr zum zweiten Mal in Folge in eigener Halle antreten. Nach der knappen 2:3-Auftaktniederlage gegen die Roten Raben Vilsbiburg II ist erneut eine Mannschaft aus Bayern zu Gast in der Sporthalle des Rhein-Wied-Gymnasiums: der SV Lohhof.

„Nach dem Spiel gegen Vilsbiburg waren wir natürlich ein bisschen enttäuscht. Wir sind nach unserer 2:0-Satzführung eingebrochen, aber das lag nicht zuletzt auch an der Qualität des Gegners, der immer stärker wurde“, blickt der Trainer der Deichstadtvolleys, Bernd Werscheck, noch mal kurz auf das Saisonauftaktspiel vor einer Woche zurück. Werschecks ...