Archivierter Artikel vom 01.03.2020, 15:13 Uhr
Neuwied

VC Neuwied und TV Dingolfing begeistern die Fans

Die Volleyballerinnen des VC Neuwied können spannend – und siegreich dazu: Nach dem 3:2-Erfolg vor Wochenfrist beim VC Wiesbaden II nach einem 1:2-Satzrückstand und und dem 3:14 im vierten Satz gewannen die Deichstadtvolleys in der 2. Bundesliga Süd erneut ein Spiel im Match-Tiebreak. Diesmal vor 260 Zuschauer in eigener Halle mit 3:2 (25:19, 25:20, 23:25, 18:25, 15:13) gegen den bärenstarken Aufsteiger TV Dingolfing.

Christoph Hansen Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net