Altdorf

VC Neuwied rückt nach 3:1 in Altdorf zur Spitze auf

Mit dem ebenso erhofften wie auch erwarteten Erfolg beim Aufsteiger TV Altdorf schlossen die Deichstadtvolleys des VC Neuwied in der 2. Volleyball-Bundesliga Süd in der Tabelle zum Spitzenreiter SV Lohhof nach Punkten, Siegen und Sätzen auf. Nur der Ballquotient trennt den Ersten Lohhof (1,201) nun vom Zweiten Neuwied (1,123), der vor 70 Zuschauern in Altdorf nahe Nürnberg mit 3:1 (25:20, 25:22, 18:25, 25:19) gewann.

Jörg Linnig Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net