Neuwied

VC Neuwied ist überraschend gegen Lohhof chancenlos

Die Aufarbeitung der Niederlage begann wenige Minuten nach dem obligatorischen Shakehands der Mannschaften direkt nach dem Abpfiff. Eine glatte 0:3 (17:25, 26:28, 17:25)-Niederlage nach gerade mal 76 Minuten Spielzeit hatten die Zweitliga-Volleyballerinnen des VC Neuwied im Heimspiel gegen den SV Lohhof bezogen und die Chance auf die alleinige Tabellenführung liegen gelassen. Entsprechend schnell waren Trainer Dirk Groß und die Spielerinnen hinterher in der Kabine verschwunden.

Matthias Schlenger Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net