Archivierter Artikel vom 14.07.2021, 15:09 Uhr
Plus
Neuwied

VC Neuwied hat sein Bundesligateam zusammen – Dirk Groß und Manohar Faupel sprechen über Kader, Budget, Ziele, Identität und Halle

Trainer Dirk Groß (56) und den neuen Geschäftsführer der im Juni gegründeten „Deichstadtvolleys Neuwied GmbH“, Manohar Faupel (49), verbinden gleich mehrere wichtige Voraussetzungen, um den künftigen Volleyball-Bundesligisten der Frauen, VC Neuwied in eine erfolgreiche Zukunft zu führen: Sie sind fachlich äußerst qualifiziert und zudem bis in die Haarspitzen motiviert und engagiert, verfügen jeder für sich über ein beachtliches Netzwerk in der deutschen Volleyballlandschaft und strotzen darüber hinaus vor Tatendrang und Ideenreichtum. Doch die wahrscheinlich wichtigste Gabe, die die beiden sportlich Verantwortlichen der Deichstadtvolleys haben, ist die, die Arbeit der ehrenamtlich tätigen Vorstandsmitglieder und der Vielzahl an freiwilligen Helfern beim rund 250 Mitglieder zählenden Verein Wert zu schätzen und deren Schaffen hervorzuheben.

Von Christoph Hansen Lesezeit: 5 Minuten