Archivierter Artikel vom 24.05.2021, 15:29 Uhr
Plus
Eisenerz (Österreich)/Neuwied

VC Neuwied gibt Rookie Tina Simic Zweijahresvertrag – Talentierte Mittelblockerin kommt aus Österreich

Der VC Neuwied hat seinen Kader für die erste Saison in der Volleyball-Bundesliga der Frauen zu zwei Dritteln zusammen. Als achte Spielerin haben die Deichstadtvolleys die 19 Jahre junge serbische Mittelblockerin Tina Simic gleich für zwei Jahre unter Vertrag genommen, wie der VCN in einer Pressemeldung mitgeteilt hat. Bislang spielte Simic in der ersten österreichischen Liga bei der SG Eisenerz/Trofaiach, mit der sie in der Saison 2020/2021 auf Platz acht unter zehn Mannschaften landete.

Von Christoph Hansen Lesezeit: 2 Minuten