Archivierter Artikel vom 18.12.2016, 17:28 Uhr
Plus
Vilsbiburg/Neuwied

VC Neuwied enttäuscht und verliert verdient mit 0:3 in Vilsbiburg

Für die Volleyballerinnen des VC Neuwied ist das Jahr 2016 unerfreulich zu Ende gegangen – mit einer 0:3 (22:25, 21:25, 15:25)-Auswärtspleite bei den Roten Raben Vilsbiburg II. Schon nach 73 Minuten war die Partie in Niederbayern am Sonntagnachmittag für die Deichstadtvolleys verloren. Die Ambitionen auf einen Spitzenplatz in ihrer zweiten Saison in der 2. Bundesliga Süd müssen die Neuwiederinnen jetzt zurückschrauben.

Lesezeit: 2 Minuten