Archivierter Artikel vom 27.10.2014, 09:51 Uhr
Plus

VC Lahnstein erobert am vierten Spieltag die Tabellenspitze

Lahnstein. Große Töne zu spucken, das ist Rafael Heilschers Sache nicht. Nach den ersten Auftritten seiner Mannschaft in der Volleyball-Oberliga gab sich der Spielertrainer des VC Lahnstein zurückhaltend, sprach davon, dass „wir unter den ersten Vier“ gut mithalten können. Nach dem vierten Spieltag stellt sich die Situation an der Tabellenspitze aber schon so dar, wie es so mancher Experte wohl vor dem ersten Ballwechsel bereits erwartet hatte: Der langjährige Regionalligist vom Rhein-Lahn-Eck führt das Klassement an. Durch einen 3:1-Erfolg in eigener Halle gegen den TV Saarwellingen haben sich die Lahnsteiner auf Position eins nach vorne geschoben.

Lesezeit: 2 Minuten