Archivierter Artikel vom 09.03.2018, 14:09 Uhr
Plus
Ediger-Eller

VBC setzt im Abstiegskampf aufs Publikum

Am Samstag stehen für den Volleyball-Verbandsligisten VBC Ediger-Eller zwei enorm wichtige Heimspiele im Kampf gegen den Abstieg an. Zunächst hat der Tabellenvorletzte das abgeschlagene Schlusslicht VC Neuwied II zu Gast, bevor es im Anschluss gegen den Vierten BC Dernbach geht. Offizieller Spielbeginn in der Bremmer Grundschulhalle ist 17 Uhr, allerdings könnte sich das etwas nach hinten verschieben, da vorher die Bezirksliga-Frauen des VBC ebenfalls noch zwei Heimspiele absolvieren. Hier geht es gegen die TG Trier um 14 Uhr los, danach ist der SV Gutweiler II an der Reihe.

Lesezeit: 1 Minuten