Archivierter Artikel vom 18.02.2019, 16:02 Uhr
Montabaur

VBC fährt zwei 3:0-Erfolge ein

Der BC Dernbach II richtete in Montabaur den zweiten Großspieltag in der Volleyball-Bezirksliga Rheinland aus: Dabei traf der VBC Ediger-Eller auf den TuS Mosella Schweich und die LAF Sinzig II. Beide Gegner stellten an diesem Tag kein Problem für die Moselaner dar, gegen Schweich hieß es 3:0 (25:12, 25:16, 25:10) und danach gegen Sinzig II folgte ein weiteres 3:0 (25:5, 25:9, 25:10). Jeweils nach einer Dreiviertelstunde waren die Partien zu Ende.

„Wir haben sehr gut und sehr konzentriert gespielt“, sagte VBC-Coach Ralf Kniehl, dessen Team Tabellenzweiter hinter dem VC Mendig bleibt. Derzeit sieht es aus, als ob beide aufsteigen dürften. mb