Archivierter Artikel vom 21.09.2017, 16:35 Uhr
Plus
Feldkirchen

TV Feldkirchen rechnet sich gegen Zweitligist Mainz ein paar Punkte aus

Ihre ersten Punkte in der Volleyball-Regionalliga Südwest hat die neu formierte Mannschaft des TV Feldkirchen bereits eingefahren (3:2-Heimerfolg gegen den ASV Landau), am Sonntag wartet der erste Höhepunkt der noch jungen Saison 2017/2018 auf die Mannschaft von TVF-Trainer Gunnar Monschauer. In der Sporthalle in Mainz-Gonsenheim tritt der Rheinlandpokalsieger Feldkirchen zum

Lesezeit: 1 Minuten