Neuwied

SG Neuwied schlägt TG Gonsenheim II mit 3:2

Die Volleyballerinnen der SG Neuwied/Andernach haben im Jahr 2019 auch ihr zweites Spiel gewonnen. Mit den zwei Punkten, die der 3:2 (18:25, 25:18, 25:21, 13:25, 15:9) gegen die TG Mainz-Gonsenheim II einbrachte, festigte die Spielgemeinschaft mit 18 Zählern Rang vier und distanzierte nebenbei die Mainzerinnen um vier Punkte. „Das Abstiegsgespenst“, meint der SG-Trainer Willi Dauer, „läuft uns jetzt sicher nicht mehr hinterher.“

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net