Archivierter Artikel vom 09.03.2016, 14:53 Uhr
Plus
Illingen

SC Ransbach-Baumbacher U 20 verpasst DM-Qualifikation knapp

Die U 20-Volleyballer des SC Ransbach-Baumbach haben ihr Ziel erreicht und bei den südwestdeutschen Meisterschaften, an denen Teams aus den Bundesländern Hessen, Saarland und Rheinland-Pfalz teilnehmen, den dritten Platz belegt. Damit verpassten die Ransbach-Baumbacher in Illingen knapp die Qualifikation zur deutschen Meisterschaft in Schwerin, die nur der Erst- und Zweitplatzierte erreichen. Der TuS Kriftel aus Hessen schnappte sich den Meistertitel vor der TG Mainz-Gonsenheim. „Wir haben uns am Anfang etwas schwergetan,“ stellte das Coachingduo Thomas und Peter Kloft nach dem 0:2 im ersten Vorrundenspiel gegen die TG Rüsselsheim fest. Gegen den Ausrichter TV Wiesbach gelang dann ein glatter 2:0-Erfolg (25:22, 25:16). Mit einer stabilen Annahme und variablem Spiel erreichte das Team aus dem Westerwald das Halbfinale, in dem der späteren Sieger TuS Kriftel wartete.

Lesezeit: 2 Minuten