Sinzig

Regionalliga: LAF Sinzig sind ausgebremst, aber immer noch voller Tatendrang

Mittlerweile sind acht Monate vergangen, seit die Regionalliga-Volleyballer der LAF Sinzig ihr bislang letztes Pflichtspiel bestritten haben. In der Mitte September gestarteten Saison 2020/2021 sind die Barbarossa-städter noch gar nicht zum Zug gekommen aufgrund einer Hallensperrung in Sinzig, wegen des Pandemie-Geschehens im Auswärtsspielort und weil zuletzt die Staffelleitung zwei Spieltage vor dem zweiten Lockdown die Saison aussetzte.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net