Archivierter Artikel vom 17.11.2014, 10:29 Uhr
Plus
Sinzig

Regionalliga: LAF Sinzig bezwingen den Tabellenführer

Die LAF Sinzig haben in der Volleyball-Regionalliga einen Lauf. In der heimischen Rhein-Ahr-Sporthalle feierte die Mannschaft von Trainer Gilbert Deurer einen 3:1 (20:25, 25:22, 25:21, 25:20)-Erfolg über die SG Rodheim II, die bis dahin die Tabelle der Regionalliga Südwest anführte. Durch den Sieg verbesserten sich die LAF auf Rang vier. Der Tabellenführer aus dem Wetteraukreis präsentierte sich im ersten Satz ganz stark. Sehr gute Aufschläge führten dazu, dass Sinzig nie zu seinem Spiel fand und auch zurecht den ersten Satz mit 20:25 verlor.

Lesezeit: 1 Minuten