Plus
Kaisersesch/Andernach

Regionalliga Frauen: Mittelrheinvolleys schaffen durch 3:0 gegen Auerbach Klassenverbleib

Die Volleyballerinnen der SG Mittelrheinvolleys VC Neuwied/DJK Andernach haben am letzten Spieltag in der Abstiegsrunde den Klassenverbleib gesichert und damit ihr minimales Saisonziel erreicht. Die Frauen des FC Wierschem konnten sich, nachdem der Abstieg schon feststand, mit einem 3:1-Erfolg gegen den DVV Stützpunkt Südwest aus der vierthöchsten Spielklasse verabschieden.

Von Christian Müller
Lesezeit: 2 Minuten
SG Mittelrheinvolleys – TSV Auerbach 3:0 (25:22, 25:15, 25:18). Durch den Erfolg gegen den direkten Konkurrenten TSV Auerbach darf die Kombination aus Neuwied und Andernach auch in der kommenden Saison in der Volleyball-Regionalliga Südwest starten. „Es ist ein gutes Gefühl, hier alles mit dem gesicherten Regionalligaplatz zu übergeben“, sagte SG-Trainer ...