Archivierter Artikel vom 10.03.2017, 20:14 Uhr
Plus
Guldental

Oberliga: VSC tritt beim sieglosen Schlusslicht an

Der Schlussspurt in der Volleyball-Oberliga steht bevor – noch drei Spieltage muss der VSC Guldental bestreiten. Das Ziel des Regionalliga-Absteigers ist es, sich in dieser Saisonphase noch in die obere Tabellenhälfte vorzuschieben. Bei diesem Unterfangen sind drei Punkte am Samstag um 18 Uhr eingeplant, wenn die Guldentaler beim Oberliga-Schlusslicht SSG Etzbach antreten.