Archivierter Artikel vom 26.01.2015, 10:32 Uhr
Plus
Burgbrohl

Oberliga: Erster Auswärtssieg – Burgbrohl kostet ungewohntes Gefühl aus

„Endlich“. Ein Wort genügte, um die Gemütslage bei den Volleyballern der SpVgg Burgbrohl treffend zu beschreiben. Im siebten von nur neun Auswärtsspielen gelang den Brohltalern am zwölften Spieltag der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saarland der erste Sieg in fremder Halle mit dem 3:1 (25:20, 25:22, 23:25, 25:22) beim Schlusslicht TV Quierschied. Nebenbei verbesserte sich die SpVgg mit nunmehr 15 Punkten auf Platz sieben und vergrößerte den Abstand auf die Abstiegsränge.

Lesezeit: 1 Minuten