Archivierter Artikel vom 23.10.2015, 15:29 Uhr
Plus
Burgbrohl

Oberliga: Burgbrohls Trainer Monschauer will nicht vorzeitig das Handtuch werfen

Die wichtigste Nachricht vorweg: Ralf Monschauer bleibt Trainer der SpVgg Burgbrohl in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saarland. Der Volleyball- coach, der nach dem sehr enttäuschenden 1:3 am vergangenen Samstag gegen TV Bliesen II laut über seinen Rücktritt nachgedacht hatte, macht weiter. „Mindestens bis Saisonende“, sagt er und erklärt: „Ich bin keiner, der mittendrin das Handtuch wirft und das Team im Stich lässt.“ Also sitzt Monschauer auch am Sonntag (ab 16 Uhr) auf der Bank, wenn Burgbrohl bei der TS Germersheim gastiert.

Lesezeit: 1 Minuten