Archivierter Artikel vom 15.11.2015, 17:14 Uhr
Plus
Burgbrohl

Oberliga: Burgbrohl zeigt bei Niederlage gegen Tabellenführer zumindest wieder gute Ansätze – Wille und Glaube sind zurück

Deutlicher kann der Unterschied nicht sein – tabellarisch. Die SG U.N.S. Rheinhessen ist auch nach dem sechsten Spieltag in der Volleyball-Oberliga Rheinland-Pfalz/Saarland ohne Punktverlust Tabellenführer, die SpVgg Burgbrohl nun Letzter. Beim 1:3 (15:25, 14:25, 25:21, 20:25) im direkten Duell freilich fielen die Leistungsunterschiede wesentlich geringer aus. „Die Ansätze sind da, der Wille und Glaube zurück“, bemühte sich SpVgg-Trainer Ralf Monschauer nach der Niederlage darum, das Positive zu sehen.

Lesezeit: 1 Minuten