Archivierter Artikel vom 05.12.2014, 16:30 Uhr
Plus
Burgbrohl

Oberliga: Burgbrohl setzt im Mittelblock auf 50-jährigen Oldie

Zwei Spiele stehen für die Volleyballer der SpVgg Burgbrohl im Jahr 2014 noch an, beide auswärts. Das erste steigt am Sonntag (ab 15 Uhr) in der Köllertalhalle von Walpershofen, wo der ortsansässige TV Heimspiele in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saarland austrägt. Zum Hinrundenschluss gastiert Burgbrohl am Sonntag darauf, 14. Dezember (ab 15 Uhr), beim TV Saarwellingen. „Minimum drei Zähler aus den beiden Spielen“, fordert Trainer Ralf Monschauer, der bislang noch keinen Punktgewinn in fremden Hallen feiern durfte.

Lesezeit: 1 Minuten