Archivierter Artikel vom 26.11.2020, 15:25 Uhr
Plus
Neuwied

Neuwieds Trainer Groß vertraut den eigenen Stärken

Nach dem souveränen 3:0-Auswärtssieg am vergangenen Samstag wartet auf die Volleyballerinnen des VC Neuwied in der 2. Bundesliga Süd das vierte Heimspiel der Saison 2020/2021. Als Gegner kommt am Sonntag die Mannschaft des Vorjahresaufsteigers TV Planegg-Krailling. Spielbeginn in der Sporthalle des Rhein-Wied-Gymnasiums ist um 16 Uhr.

Von Maurice Brüseke Lesezeit: 3 Minuten