Neuwied

Maike Henning führt VC Neuwied zum vierten Sieg

Der VC Neuwied hat sich die Tabellenführung in der 2. Volleyball-Bundesliga Süd der Frauen zurückgeholt. Auch in ihrem vierten Saisonspiel blieben die Deichstadtvolleys gegen die Roten Raben Vilsbiburg II ohne Punktverlust. Vor rund 300 Zuschauer gewann das VCN-Team verdient mit 3:1 (25:22, 25:22, 22:25, 25:20) und hat nach vier Spieltagen als einzige Mannschaft der Liga noch eine blütenweiße Punkteweste.

Christoph Hansen Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net