Archivierter Artikel vom 21.11.2014, 17:48 Uhr
Plus
Guldental

Landesliga: Erfolge machen süchtig

Die Volleyballerinnen des VSC Guldental haben sich für ihre beiden Landesliga-Heimspiele am heutigen Samstag viel vorgenommen. Um 17 Uhr erwartet das Team von Trainerin Andrea Skrdlantova im Langenlonsheimer Schulzentrum zunächst die TGM Mainz-Gonsenheim II. Anschließend geht es gegen den SV Haag. „Die TGM liegt auf Platz sechs, der SV Haag ist unser direkter Verfolger. Wir wollen unbedingt beide Spiele gewinnen, denn vier Siege in Folge machen süchtig nach mehr“, erklärt die Guldentaler Trainerin. Ihr Team ist nach dem tollen Start Spitzenreiter und will die Position verteidigen. „Im Training wird im Moment alles trainiert. Egal ob Aufschlag, Abwehr, Annahme oder Angriff. Ich möchte, dass mein Team die Zuschauer wieder begeistert“, sagt die Trainerin.