Plus
Sinzig

LAF Sinzig wieder auf dem Boden der Tatsachen – Darmstadt zeigt die Grenzen auf

Nach dem 3:1-Auftaktsieg beim TV Feldkirchen sind die Regionalliga-Volleyballer der LAF Sinzig am zweiten Spieltag auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt worden.

Von Lutz Klattenberg
Lesezeit: 1 Minute
 Bei Aufsteiger DSW Darmstadt setzte es eine 1:3 (23:25, 25:19, 21:25, 21:25)-Niederlage. „Es war eine lange nachdenkliche Rückfahrt für mich“, meinte LAF-Coach Gilbert Deurer, der viel Selbstkritik übte: „Wenn man im gesamten Spielverlauf immer diese zwei, drei Punkte hinterher ist, fragt man sich schon, was man nicht vielleicht noch hätte ...