n

Kaderstärke ist großes Plus der Mittelrheinvolleys – FC Wierschem beim Spitzenreiter ohne Satzgewinn

nDrei Spiele, zwei Siege: Die Mittelrheinvolleys aus Andernach und Neuwied haben einen insgesamt gelungenen Saisonstart in die Volleyball-Regionalliga hingelegt. Lokalrivale FC Wierschem hat seine ersten beiden Spiele verloren und hofft nun aufs Derby am kommenden Sonntag.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net