Archivierter Artikel vom 15.10.2017, 13:29 Uhr
Plus
Neuwied

Grimma besiegt Neuwied mit starkem Aufschlag klar

Die Volleyballerinnen des VC Neuwied haben ihre Heimspielpremiere in der Saison 2017/2018 in der 2. Bundesliga Süd gegen den VV Grimma klar mit 0:3 (24:26, 19:25, 19:25) verloren. Vor rund 300 Zuschauern war der Erfolg der Gäste aus Sachsen verdient, ohne dass die Deichstadtvolleys schlecht gespielt hätten.

Christoph Hansen Lesezeit: 3 Minuten