Archivierter Artikel vom 25.03.2019, 15:37 Uhr
Plus
Sinzig

Glücksbotschaft per Mail: Meister Landau verzichtet – Damit steigen die LAF Sinzig direkt wieder in die Regionalliga auf

Die LAF Sinzig steigen direkt in die Volleyball-Regionalliga auf – diese Nachricht hat die Sinziger völlig unvorbereitet erreicht. Nachdem man am Sonntag im letzten Saisonspiel der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar Platz zwei und die damit verbundene Relegation erreicht hatte, stellte die Neuigkeit am Montag alles auf den Kopf. „Ich musste zweimal hinschauen, als ich die E-Mail von Staffelleiter Christoph Dreher bekommen habe, und habe sofort zurückgerufen“, erzählt LAF-Akteur und Vorsitzender Merlin Hinsche. Inhalt der besagten Mail: Der ASV Landau, der sich im Saisonfinale durch ein 3:1 in Bad Salzig noch die Meisterschaft gesichert hatte, verzichtet auf den Aufstieg.

Lesezeit: 1 Minuten