Archivierter Artikel vom 21.11.2014, 17:05 Uhr
Plus
Sinzig

Frauen-Oberliga: LAF Sinzig haben sich unverhofft schnell gefunden

Mit einem starken Aufsteiger bekommen es die Oberliga-Volleyballerinnen der LAF Sinzig am Sonntag zu tun. Dann treten sie um 14 Uhr bei Aufsteiger VfL Oberbier an. Der hat bislang vier seiner sechs Spiel gewonnen und rangiert damit auf dem vierten Platz. Dass die LAF derzeit fünf Punkte weniger als der VfL auf dem Konto haben, liegt nicht zuletzt daran, dass sie erst drei Spiele bestritten haben.