Archivierter Artikel vom 02.05.2018, 14:52 Uhr
Plus
Mendig

FC Wierschem: Trainerzusage mit Bedingungen

Ausgerechnet das letzte Saisonspiel war sportlich ein Muster ohne Wert. Da schon vor dem Relegationsrückspiel festgestanden hatte, dass der Sieger nicht in die Regionalliga Südwest aufsteigen würde, fehlte den Volleyballerinnen des FC Wierschem der entscheidende Anreiz, um gegen die HTG Bad Homburg das 1:3 aus dem Hinspiel noch umzubiegen. Noch mehr aber fehlten die Stammspielerinnen Donna Sesterhenn und Carolin Janoschek – unter diesen Umständen lieferten die Maifeld Volleys vor rund 100 Zuschauern in der Mendiger Großsporthalle eine engagierte Partie, die knapp mit 2:3 (14:25, 25:17, 25:22, 13:25, 7:15) verloren ging.

Lesezeit: 2 Minuten