Mendig

FC Wierschem macht im Derby wieder kurzen Prozess

Die Volleyballerinnen des FC Wierschem haben das Derby gegen die SG Neuwied/Andernach unerwartet deutlich und verdientermaßen mit 3:0 (25:10, 25:18, 25:23) gewonnen und ihre Tabellenführung in der Oberliga auf drei Punkte ausgebaut. Die Maifeld Volleys profitierten vom Ausrutscher des Konkurrenten ASV Landau, der beim 1:3 in Holz bereits seine dritte Niederlage im fünften Rückrundenspiel kassierte. Die SG bleibt Vierter.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net