Archivierter Artikel vom 15.01.2018, 16:20 Uhr
Plus
Bremm

Ediger-Eller kassiert bittere Heimpleiten

Mindestens ein Sieg sollte her für den Volleyball-Verbandsligisten VBC Ediger-Eller in den beiden Heimspielen gegen die Spvgg Burgbrohl und den TV Feldkirchen II. Daraus wurde aber nichts, die Moselaner verloren beide Spiele und stecken nun mittendrin im Abstiegskampf. Gegen den Vorletzten Burgbrohl verlor der VBC mit 2:3 (25:16, 25:19, 16:25, 20:25, 14:16) und gegen den Tabellendritten Feldkirchen II gab es mit 0:3 (19:25, 19:25, 23:25) eine erwartete Niederlage. Ediger-Eller steht nun mit elf Punkten aus zehn Spielen nur noch zwei Zähler vor Neuwied und drei vor Burgbrohl, beide Konkurrenten haben aber eine Begegnung weniger absolviert.

Lesezeit: 1 Minuten