Archivierter Artikel vom 29.11.2021, 15:43 Uhr
Plus
Kaisersesch

Derby geht klar an den FC Wierschem – Mittelrheinvolleys sind beim 0:3 chancenlos

Die Formulierung, dass das Derby in der Regionalliga Südwest unerwartet einseitig verlaufen ist, gleicht eigentlich noch einer Untertreibung. Tatsächlich verpassten die Volleyballerinnen des FC Wierschem der SG Mittelrheinvolleys Neuwied/Andernach am sechsten Spieltag der Vorrundengruppe zwei, anders lässt es sich nicht formulieren, eine richtige Klatsche.

Von Christian Müller Lesezeit: 3 Minuten