Archivierter Artikel vom 07.05.2017, 20:05 Uhr
Plus
Worms

Der erste Satz raubt die Moral

„Dann spielen wir eben noch ein weiteres Jahr in der Verbandsliga und werden schauen, was dann für uns möglich ist.“ Mit diesem Satz erklärte Trainer Hans-Jürgen Schröder die Volleyballsaison seiner SSG Etzbach am Sonntagnachmittag für beendet. Es war eine erfolgreiche Saison, die die Frauen von der Sieg in der Verbandsliga Nord auf Platz zwei abschlossen, und auch das mit 0:3 (23:25, 14:25, 14:25) verlorene Qualifikationsspiel bei der SG Worms/ Hochheim änderte nichts an dieser Einschätzung.